Archiv der Kategorie 'Lesbisches Münster'

Rettet TRACK!

Die folgende Petition haben die Jugendlichen des Jugendtreffs „Track e.V.“ in Münster gestartet. Es geht dabei um den Erhalt der Einrichtung, da die Stadt Münster vorhat, die finanziellen Mittel zu kürzen . Der Jugendtreff richtet sich an schwule und lesbische Jugendliche, die dort neben Kontakt zu anderen ihres Alters auch Beratung finden.
Helft mit die gute und wertvolle Arbeit am Leben zu erhalten!

Bekennt Münster Farbe?
Mit dieser Online-Petition wollen die Jugendlichen des Jugentreffs „Track“ einen Beitrag für die Rettung des Treffs in Münster leisten.

Was ist „Track Münster“?

Track ist ein Treff für schwule, lesbische, bi- und trans* Jugendliche in Münster mit etwa 30 Jugendlichen.

Dieser Treff ist der Einzige seiner Art in Münster und Umgebung und hat ein Einzugsgebiet von über 60 km. Vor allem nach dem CSD Münster 2012, von dem uns sicherlich Einige kennen, steigen die Teilnehmerzahlen.

Das Besondere an „Track Münster“ ist, dass er Beratungsstelle und Jugendtreff in Einem ist. Somit bietet er sowohl eine Plattform für Gespräche mit Pädagogen, als auch den Austausch mit anderen Jugendlichen.

Gerade für Jugendliche ist es nicht leicht, homo-, bi- oder transsexuell zu sein und damit offen umzugehen. Alltäglich ist die Diskriminierung in der Schule oder am Arbeitsplatz. Münster präsentiert sich zwar als weltoffene und tolerante Stadt. Doch auch hier ist man nicht vor homophoben Angriffen gefeit. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Jugendliche einen Ort haben, an dem sie ungestört sie selbst sein können, wo sie nicht damit rechnen müssen, wegen ihrer sexuellen Orientierung verspottet oder ausgegrenzt zu werden, einen Ort, an dem sie den Rückhalt finden, den sie in ihrer Familie oder ihrem Freundeskreis vielleicht nicht erfahren. Track bietet einen solchen Ort, und zwar den einzigen in ganz Münster.

Es wird viel gequatscht, gekocht, es gibt gemeinsame Unternehmungen und oft sitzen wir stundenlang beisammen ohne zu bemerken wie schnell die Zeit vergangen ist.

Das Problem

Die Finanzierung für das Jahr 2013 ist bisher ungeklärt.

Die Stadt berät über eine mögliche Förderung des Jugendtreffs. Fällt diese negativ aus, so bedeutet dies das aus für unseren Treff.

Für uns Jugendliche würde damit die wichtige pädagogische Unterstützung, aber auch die Möglichkeit wegbrechen, andere Jugendliche zu treffen, denen es ähnlich geht wie uns. Der Verein hat einen Antrag bei der Stadt Münster gestellt, den wir mit dieser Petition unterstützen möchten.Was wir brauchen: Die Finanzierung einer pädagogischen Fachkraft um Beständigkeit und einen festen Anlaufpunkt zu ermöglichen.
Benötigt werden ebenso größere Räumlichkeiten für die stetig zunehmende Besucherzahl.
Dazu benötigen wir Ihre Hilfe.

Finden Sie uns bei Facebook: http://www.facebook.com/track.muenster?ref=ts
Bei Fragen schreiben Sie gerne eine E-Mail an: info@track-muenster.de
Weitere Informationen: http://www.wdr.de/mediathek/html/regional/2012/07/31/lokalzeit-muensterland-jugendtreff.xml
Bekennen Sie Farbe?
Hiermit spreche ich mich für die Finanzierung von Track durch die Stadt aus.
Ihre Unterschrift:___________________________________

Bitte leiten Sie diese E-Mail an den Stadtrat weiter:
stadtverwaltung@stadt-muenster.de
Vielen Dank für Ihren Einsatz. ;)