Archiv der Kategorie 'L-Ref'

Queere Adventsfeier, 14.12.2017 19:00 Uhr


Auch dieses Jahr möchten wir, das autonome Lesben- und das autonome Schwulenreferat, euch wieder herzlich zu unserer gemeinsamen Adventsfeier einladen.

Dazu haben sich die Referent*Innen des Schwulen- und Lesbenreferats zusammengesetzt und ein wunderbares Programm für euch ausgearbeitet.
Bei weihnachtlicher Atmosphäre, einem Quiz und anderen Aktionen habt ihr die Möglichkeit, neue Leute kennenzulernen und einen gemütlichen Abend zu verbringen.

Unsere Adventsfeier findet wie auch schon in den vergangenen Jahren im „Alter Ego“ (Bergstr. 30a) statt.

Wir hoffen, dass ihr zahlreich erscheint!

Stricken im L-Ref: ab 07.11.17 19:30 Uhr

Wir stricken wieder!

Immer dienstags ab dem 07.11. bei uns, in Raum 108, im AStA.
Für den ersten Stricktermin werden Wolle und Nadeln gestellt, aber ihr könnt gerne auch schon etwas mitbringen.
Ganz egal ob du schon einmal gestrickt hast oder ob das Stricken Neuland für dich ist, komm vorbei!

Wir freuen uns auf Euch

Führen-Folgen-Führungswechsel Vol. 2, 26.11.17

Anmeldung: Aufgrund begrenzter Teilnehmer*innenzahl bitten wir um verbindliche Anmeldung (als Einzelperson oder als Paar) bis zum 20. November unter lesben@uni-muenster.de

Kosten pro Person: 5€

Das Autonome Lesbenreferat bietet Interessierten wieder einen Equality-Tanz-Workshop an. Dieses Mal dreht sich alles rund um die lateinamerikanischen Tänze. Unter dem Thema Führen-Folgen-Führungswechsel werdet Ihr erfahren, was das Equality-Tanzen so spannend und abwechslungsreich macht. Hier könnt Ihr Euch auch als Anfänger*innen selbst ausprobieren und lernen, Eure eigene Rolle im Tanzpaar mehr und mehr zu definieren.
Im zweiten Teil bekommt Ihr dann unter dem Motto Weiterführen die Gelegenheit, Eure tänzerischen Fähigkeiten zu erweitern und viele neue Erfahrungen zu sammeln. Hier kommen auch erfahrene Tänzer*innen voll auf ihre Kosten. Tanzlehrerin und Equalitytänzerin Anna-Verena Mesch und ihre Tanzpartnerin Franziska Mesch werden die Kurse leiten und Euch auch beim anschließenden Social Dance für Fragen zur Verfügung stehen.

15:00 bis 16:30 Uhr Führen-Folgen-Führungswechsel
17:00 bis 18:30 Uhr Weiterführen
18:30 bis 19:00 Uhr Social Dance (offen für alle)

Lasertag L-Ref vs. LIOS Vol. 3


Fast schon traditionell laden uns die Osnabrücker Frauen* zum Duell.

Das ganze findet am 17.11.17 um 19:30 Uhr in der Lasertagarena Osnabrück statt.

Wir treffen uns in Münster um 17.45 Uhr im Bahnhof unter der Anzeigetafel. Der Zug fährt um 18.03 Uhr, daher seid bitte pünktlich.

Bitte meldet Euch unverbindlich unter lesben@uni-muentser.de bis zum 10.11.17 an.

Ziel beim Lasertag ist es, mit Hilfe des Phasers (Infrarotlicht) die Sensoren auf den Westen der Gegner oder die Basis-Station der gegnerischen Mannschaft zu markieren. Dadurch erhaltet ihr Punkte für die eigene Manschaft. Das Team mit den meisten Punkten hat gewonnen.

*** Kosten: 6,90 Euro pro Spiel***

http://www.lasertagarena-osnabrueck.de/laser-tag/das-spiel

Anschließend stoßen wir im Grünen Jäger auf die Freundschaftspartie an.

19. Queerstreifen Do 2. – So 5. November

Auch in diesem Jahr präsentieren wir wieder einen Film bei den Queerstreifen.
Am Samstag 04.11. um 19:10 wird die Komödie „Signature Move“ gezeigt.
Kommt vorbei!