Lesbischer Lesekreis


Du hast in letzter Zeit ein tolles Buch mit einem lesbischen Charakter gelesen und möchtest dich gerne mit anderen darüber austauschen? Oder du suchst nach Literatur mit lesbischem Inhalt, hast aber bisher noch nicht so viel finden können? Dann bist du beim Lesbischen Lesekreis genau richtig!
Wir wollen uns alle zwei Wochen dienstags treffen und uns jedes Mal zu einem Buch mit lesbischem Inhalt austauschen. Der Lesbische Lesekreis soll ein gemütliches Beisammensein mit der Möglichkeit zum Austauschen, zum Kennenlernen und Ausprobieren von lesbischer Literatur sein. Egal, ob du dich in der Szene schon super auskennst oder das alles noch etwas neu für dich ist, hier ist für jede* etwas dabei! Einzige Voraussetzung zur Teilnahme: Du hast Lust ein bisschen zu lesen.
Klingt gut? Dann komm doch am 23.04. von 19:00 – 21:00 Uhr im Autonomen Lesbenreferat (Schlossplatz 1, links vorm Schloss im AStA-Häuschen, Raum 108) vorbei. Bring auch gerne deine lesbischen Lieblingsbücher mit (das kann alles sein, was dir einfällt – Liebesroman, Science-Fiction, Krimi, Autobiografie, etc. – Hauptsache mindestens eine Person im Buch ist lesbisch).

Termine:

Dienstag, 23.04., 19:00 – 21:00 Uhr
Dienstag, 07.05., 19:00 – 21:00 Uhr
Dienstag, 21.05., 19:00 – 21:00 Uhr
Dienstag, 04.06., 19:00 – 21:00 Uhr
Dienstag, 18.06., 19:00 – 21:00 Uhr
Dienstag, 02.07., 19:00 – 21:00 Uhr

Mitbringen: Deine lesbischen Lieblingsbücher, wenn du schon welche hast.