Archiv für Mai 2012

Vortrag: „LGBT und Glaube – Ein Widerspruch?“, 21.06.2012, 19.30Uhr

Queer-Sein und Glaube scheint für viele ein unauflöslicher Gegensatz zu sein. Aber natürlich gibt es innerhalb religiöser Gruppen, monotheistisch oder polytheistisch, die verschiedensten Haltungen und Interpretationen heiliger Texte. Wir werden uns an diesem Abend vor allem mit verschiedenen Interpretationen umstrittener biblischer Stellen beschäftigen. Aber wir werden auch einen Blick auf die Rolle von LGBTs im haitianischen Voodou und im Hinduismus werfen.

Der Vortrag findet um 19:30Uhr im S6 statt.

Referentin: Judith Samson (Religionswissenschaftlerin, Anthropologin), Pia Isabelle Eckert (Stud. Kath.Theol.)

Drag King-Stand und Workshop CSD Münster, 16.06.2012, 12-21Uhr

Hallo, ihr Lieben!

Wir möchten euch gerne – genau wie im letzten Jahr – noch einmal die Möglichkeit geben, in die Drag King-Welt hineinzuschnuppern. Dieses Jahr nämlich wird es auf dem CSD am 16.06.2012 von 12-18Uhr einen Drag King-Pavillon am Aasee geben mit Infos, Anschauungsmaterial, Fotos und mindestens zwei kompetenten, Drag-erfahrenen Standbetreuern, die ihr auch gerne mit Fragen löchern könnt.

Direkt anschließend an das Ständefest am Aasee wird ein Drag-King-Workshop stattfinden, der Veranstaltungsraum befindet sich in der Aidshilfe an der Schaumburgstraße 11.

Wir hatten eine Teilnehmerzahl von ca. 15Personen im Hinterkopf und bitten deshalb um verbindliche Anmeldung. Für alle Studentinnen der Uni Münster ist der Workshop kostenlos, für nicht-Studentinnen, die natürlich ebenfalls gerne willkommen sind, fällt ein Teilnahme-Betrag von 5€ an, der dem CSD-Verein zu Gute kommen wird.

Hier folgen nun noch genauere Infos zum Workshop inklusive Anmeldeadresse:

Drag King Workshop

In diesem Workshop bekommt Ihr, die Ihr landläufig als ‚Frauen‘ betitelt werdet, die Möglichkeit Euch in der Rolle des/eines anderen Geschlechtes, ‚Mann‘ genannt, auszuprobieren.

Ihr werdet die Chance haben Euer Alter Ego zu entwickeln, einmal der Mann zu sein, den es im Alltag (noch) nicht gibt, Verborgenes zum Ausdruck zu bringen oder einfach nur spielerisch Neues an Euch und in Interaktion mit anderen zu entdecken.

Mit Techniken wie Bartkleben, Binding, Gangtraining & Co werden wir Gendergrenzen überschreiten, verwischen & verqueeren.

Mitzubringen: Herrenbekleidung (Oberbekleidung, Hüte, Krawatten & Co)
Ideal ist es eine Auswahl zu haben und unterschiedliche Kleidungsstile mitzubringen UND sich vorneweg ein paar Gedanken darüber zu machen, was Ihr gerne für ein Mann wärt!

Wir bitten Euch bei Interesse um Rückmeldung an uns an folgende Email Adresse, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist!
dragsubversion@gmail.com

Ausflug: Hochseilgarten Duisburg, 09.06.2012, 09.00Uhr

Wir möchten euch einmal mehr dazu animieren, mit uns sportlich aktiv zu werden. Die nächste Möglichkeit bietet sich in Form eines Besuches im Duisburger Hochseilgarten. Los geht`s am 09.06.2012 (Samstag) um 9Uhr in der Frühe, Treffpunkt ist der Parkplatz am AStA. Da wir mit dem AStA-Bulli fahren und darüber hinaus bei Bedarf weitere Beförderungsmittel organisieren müssen, würden wir euch um eine verbindliche Anmeldung bis zum 31.05.2012, allerspätestens 01.06. bitten.
Preislich wird es sich – je nach Teilnehmerzahl – um einen Betrag von insgesamt 22-24€ pro Person handeln.

Wir freuen uns schon auf das sportliche Event mit euch!

CSD-Support-Happening, 02.06.2012, 21.00Uhr

Hallo, ihr Lieben!

Hiermit möchten wir euch gerne auf das nächste CSD-Support-Happening aufmerksam machen. Dieses findet am 02.06. im NAUND…?!, Ritterstraße 28a, statt. Los gehts ab 21Uhr.
Hintergrundidee ist, dass das Eintrittsgeld von 3€ dem CSD-Verein zu Gute kommt und wir mithilfe dieses zusätzlichen Geldes den diesjährigen CSD und auch die der nächsten Jahre für euch und uns selbst schön gestalten können. Am Eingang erhält jeder Gast einen Begrüßungsdrink und ihr seid anschließend zum gemütlichen Bier-Trinken, Klönen etc. herzlich eingeladen!

Vortrag: „Sex – eine Geschichte mit vielen Dimensionen“, 22.05.2012, 19.30Uhr

Wir möchten euch alle recht herzlich zu unserem ersten Vortrag in diesem Semester einladen. Stattfinden wird dieser am Dienstag, 22.05.2012, ab 19.30Uhr im S6.

Inhaltlich geht es um die verschiedenen Sichtweisen auf Geschlechterrollen und Sexualität im europäischen Raum von der griechischen Antike bis heute. Im Laufe des Vortrages werden damit zusammenhängende Dimensionen wie z.B. Medizin, Politik, Philosophie und Religion berücksichtigt.

Kommt vorbei!

Referentin: Judith Samson (Religionswissenschaftlerin, Anthropologin)